MINT-freundliche Schule (2015)

Bericht zum  Schwerpunkt MINT
Zur Liste MINT-Berichte

02/2018 Erfolg bei Informatikwettbewerb

Die Spitzengruppe: Owen Thies, Simon Ortlieb, Marian Nisevic und Robin Roll

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Realschule im Dreiländereck am Informatikwettbewerb "Informatik-Biber". Dabei geht es darum, spannende Aufgaben aus dem Bereich logisches Denken und Fachaufgaben zur Informatik zu lösen.

Bei der Teilnahme in diesem Schuljahr konnten sich vier Schüler einen Platz in der Spitzengruppe sicher. Die Schüler der Jahrgangsstufe zehn haben dabei die volle Punktezahl erreicht und gehören damit zu den besten 2% der bundesweiten Teilnehmer. (7835 von 342.241 Teilnehmer)

Wir gratulieren allen ganz herzlich zu dieser hervorragenden Leistung.

 

Zurück