Bericht zur Berufsorientierung Zur Liste

05/2018 Seminartag NaturTalent

Auch in diesem Jahr hatten wieder Schüler der Realschule im Dreiländereck die Chance, in einem Talentschmiede-Seminar eine auf jeden Einzelnen zugeschnittene Orientierung für die anstehende Berufswahl zu erhalten.

Das Projekt wendet sich an Schüler der neunten Jahrgangsstufe, die dafür freiwillig an einem Samstag zu diesem Intensivseminar in die Schule kommen, um mit den ausgebildeten Mentoren der Naturtalente-Stiftung die Schnittmenge aus persönlichem Talent, Fähigkeiten und Interesse als Schlüssel zur richtigen Berufswahl auszuloten.

Eine zusätzliche Hilfe, um die Stärken der Schüler zu ermitteln, sind auch die Talente-Tests, die die Schüler als Vorbereitung für das eintägige Talenteschmiede-Seminar Zuhause machen müssen. So wird den Teilnehmern dann eine selbstbewusste, hochmotivierte und persönliche Berufs- oder Studienorientierung ermöglicht.

Ein besonderer Dank gilt auch wieder dem Gewinnsparverein der Sparda-Bank Augsburg (GSV), der auch für dieses Jahr die kompletten Kosten für diese tolle Veranstaltung und die Testgebühren für die teilnehmenden Schüler der Realschule übernommen hat.

Zurück